Nicht wundern

Dass ich hier so wenig schreibe liegt nicht nur daran das ich genug anderes zutun haben sondern auch einfach daran das ich eigentlich endlich auf meinen eigenen Webspace mit dem Blog umziehen will, das aber irgendwie dann doch wiedermal länger dauert als geplant.

1 Response to “Nicht wundern”


  1. 1 Brainmosh March 29, 2007 at 12:37 pm

    fett? eigener webspace > ohne werbung und genug platz für viele lustige dinge?

    wo?

    ich hab nochn alten account bei ohost.de! aber nach einem jahr wurde dann diese tolle riesen werbung eingeführt, die sich immer so ins bild schiebt -.-

    ich warte immer noch auf den start des projekts des anarcho-versands (http://www.anarcho-versand.de)…das wird hoffentlich auch cool…


Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s




Seiten

My del.icio.us

Blog Stats

  • 40,530 hits

%d bloggers like this: